Titelbild
News / Veranstaltungen

Gesucht: Dipl. Pflegefachperson HF

Sie suchen eine neue Herausforderung im Bereich Pflege und Betreuung und arbeiten mit Kopf, Herz und Hand? Dann dürfen Sie dies auf keinen Fall verpassen.

Auch für unsere Gäste nur das Beste

Für alle Geniesser, welche sich gerne bekochen lassen, haben wir nebst unseren kulinarischen Hits auch neu im Angebot unser Essensabo:

10 Menüs, inkl. Dessert und Kaffee für nur SRF 140.--.

Interesse geweckt? Holen Sie sich Ihr persönliches Essensabo beim Empfang.

Smoothie aus dem eigenen Garten

Heute konnte anlässlich eines kleinen Aperos in unserem Garten Smoothies aus Eigengewächsen degustiert werden. Irene Reichmuth, unsere Aktivierungsfachfrau von Aktivierung bewegt, hat mit den interessierten Bewohnerinnen und Bewohnern eine Reihe von Sommerfrüchten und Gemüsen während der letzten Monate herangezogen, die von Kristina Campell liebevoll zu einem hauseigenen Smoothie verarbeitet worden sind. Degustationsurteil: Sehr gut, sehr bekömmlich, wenn auch ein bisschen sauer (Stachelbeeren). Unser Konzept, dass wir statt süsser, kalorienreicher Desserts vermehrt frisch gepresste Säfte von Früchten und Gemüsen servieren, findet guten Zuspruch.

Barista-Kurs bestanden!

Weil uns Kaffee nicht Kaffee ist - und unsere Gäste wissen dies zu schätzen - führten wir erstmalig einen Barista-Kurs mit dem Schweizer Baristameister von 2005, Kurt Bauer, durch. Er vermittelte unserem Service- und Cafeteria-Team was es für einen wirklich guten Espresso oder Café Crème alles braucht. Neben einer guten Maschine und einem sorgfältig gerösteten Kaffee: viel Fingerspitzengefühl und das Wissen über Temperatur, Ausfliessgeschwindigkeit und Farbtöne. Dass eine schöne Crema zwar schön ist, aber nicht unbedingt auch einen geschmackvollen Kaffee garantiert wissen auch unsere beiden Könnerinnen Karima Kobi und unsere Head-Barista Sibera Balje (Bild von links).

Einer von uns - seit 24 Jahren

Cyril Macejko, Leiter Technischer Dienst, kümmert sich mit seinem Team nicht nur um alle grossen und kleinen Apparate im Haus sondern auch um die Umgebung ums Herrenbergli. Er ist aber auch dann da, wenn es bei einer Bewohnerin oder einem Bewohner etwas zu reparieren gibt, etwa eine glübirne ausgetauscht oder ein Bild an die Wand genagelt werden muss. Jetzt in den Zeiten der Umbauarbeiten ist Cyril Macejko mit seinem Team von unschätzbarem Wert, weil er dann da ist, wenn etwa das Wasser kurzzeitig nicht mehr fliesst oder die Fernseher keinen Empfang mehr haben.

Vorstand wiedergewählt

An der diesjährigen Generalversammlung vom 26. Mai 2014 wurde der Vorstand und der Präsident für die kommende Periode bis 2017 unter grossem Applaus wiedergewählt. Es sind dies (von links) Marlis Glaus Hartmann, Rolf Walther, Präsident, Claudia Elsner, Kurt Bachmann, Anita Bailer und Bernhard Sterchi.

Veranstaltungskalender 2014

Hier finden Sie die laufenden Veranstaltungen für dieses Jahr.

Wochenplan

Welche wöchentlichen Aktivitäten unseren Bewohnenden im Herrenbergli erwarten, entnehmen Sie bitte hier.

24.11.-28.11.2014

01.12.-07.11.2014

 

 

1. Herbstfest im Herrenbergli

Andere feiern den Oktober - wir den ganzen Herbst.

An drei aufeinander folgenden Tagen erwarten Sie Spiel, Spass, Musik und Kulinarik.

Hier das Programm.

 

 

 

Tel. 044 / 434 80 70
Fax 044 / 434 80 79
apz@herrenbergli.ch
Alters- und Pflegezentrum Herrenbergli
Am Suteracher 65
8048 Zürich